Knauf Akademie Knauf Akademie

FAQs - Häufige Fragen

Wir beantworten die Fragen zu Ihrer Schulung!

Weiter

Fragen & Antworten

Seminare & Weiterbildung

Teilnahmebedingungen

  • Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
  • Die Anreiseinformationen und Rechnung erhalten Sie ca. 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn.
  • Voraussetzung für die Teilnahme ist die Begleichung der Rechnung vor Stattfinden des Seminar
  • Die Vertretung für einen angemeldeten Teilnehmer ist jederzeit möglich.

Welche Voraussetzungen benötige ich, um an einem Seminar teilnehmen zu können?

Grundsätzlich kann jeder an unseren Seminaren teilnehmen, es gibt nur zu den jeweiligen Seminaren Empfehlung für die entsprechenden Zielgruppen.

Werden die Hotelzimmer von der Knauf Akademie gebucht?

Bei mehrtägigen Seminaren übernimmt Knauf die Kosten und die Organisation einer Hotelbuchung zwischen den Lehrgangstagen.

Welche Leistungen sind in den Seminargebühren enthalten?

Sofern auf den Anmeldeformularen nicht anders vermerkt, beinhalten die Seminare folgende Leistungen:

  • Vorträge zu den angegebenen Themen mit Vorführungen und gegebenenfalls praktischem Training.
  • Arbeitsmaterialien, Lehrgangsunterlagen
  • Bei Präsenzseminaren Bewirtung (Pausensnacks, Heiß- und Kaltgetränke, Mittagessen)
  • Teilnahmebestätigung, bei einzelnen Seminaren Zertifikate aufgrund freiwilliger Leistungstest.
  • Bei mehrtägigen Seminaren: Hotelübernachtung zwischen den Lehrgangstagen, sofern nicht anders vermerkt.

Erhalte ich eine Bestätigung über die Teilnahme an einem Seminar?

Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung für Ihr absolviertes Seminar.

Bei manchen Seminaren erhalten Sie zusätzlich ein Zertifikat nach dem erfolgreichen Bestehen eines Leistungstests.

Was ist, wenn ich das Seminar stornieren muss?

  • Bei Rücktritt bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn wird die Anmeldung kostenlos storniert.
  • Bei Rücktritt bis 4 Tage vor Seminarbeginn entstehen Stornokosten in Höhe von 50 % der Teilnahmegebühr.
  • Bei späteren Absagen bis 3 Tage vor Seminarbeginn ist die gesamte Teilnahmegebühr für das abgesagte Seminar zu entrichten.
  • Die Vertretung für einen angemeldeten Teilnehmer ist jederzeit möglich.

Was passiert, wenn ich nicht am gesamten Seminar teilnehmen kann?

In diesem Fall reichen wir Ihnen gern benötigte Unterlagen nach. Den Teil der Schulung, den Sie nicht in Anspruch nehmen, können wir Ihnen nicht erstatten.

An wen kann ich mich bei Fragen zu Seminaren wenden?

Für allgemeine Fragen können Sie gerne die jeweiligen Ansprechpartner kontaktieren. Kontakt

Wie gelange ich zur Knauf Akademie?

Unsere Anfahrtsbeschreibung finden sie hier. Anfahrt

Was kann ich tun, wenn ein Seminar bereits ausgebucht ist?

Sie können sich „Auf Warteliste“ anmelden. Sobald ein Platz frei wird, werden Sie benachrichtigt.

Welche Vorteile bietet mir die Teilnahme an einem Seminar der Knauf Akademie?

Wir vermitteln praktische und theoretische Seminarinhalte zum neusten Stand der Technik und zeigen aktuelle Trends und erweiterte Einsatzmöglichkeiten auf. Außerdem bieten wir Ihnen ein Lehrgangskonzept an, durch das Sie Ihr fachliches Wissen in Theorie und Praxis ausbauen und dokumentieren können.

Lehrgangskonzept

Wie kann ich Fachkraft für Trockenbaulösungen werden?

Die Knauf Akademie vervollständigt Ihr Seminarangebot zu einem Lehrgangskonzept, mit dem Sie am Ende den Titel „Fachkraft für Knauf Trockenbaulösungen“ erwerben können. Dieses Konzept wendet sich gleichermaßen an Fachunternehmer und Handel. Im Fokus steht der gemeinsame Erfolg aller am Projekt Beteiligten. Die zugehörigen Seminare erkennen Sie am jeweiligen Logo.

Voraussetzung für die Erlangung der Titel Fachkraft für Trockenbaulösungen ist eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bauhaupt- oder Baunebengewerbe, bzw. der Abteilungen "Hoch- und Tiefbau", "Bauinstallation", oder "Sonstige Baugewerbe" gem. EU Systematik.

Lehrgangskonzept

Brauche ich eine Zertifizierung, um Knauf Brandschutzsysteme auszuführen?

Generell dürfen Trockenbausysteme nach DIN bzw. nach allgemein bauaufsichtlichen Prüfzeugnis (abP) ohne Zertifizierung erstellt werden.

Eine Schulung in den entsprechenden Systemen ist aber natürlich essentiell für die korrekte Ausführung.

In unserem zweitägigen "Praxisseminar Brandschutz" bzw. dem viertägigen „Praxisseminar Komplex“ werden Sie mit den gängigsten Brandschutzkonstruktionen in Theorie und Praxis vertraut gemacht. Am Schluss müssen die Teilnehmer dann auch einen schriftlichen Test absolvieren um das Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme an dem Seminar zu erhalten.

Mit diesem Zertifikat kann dann die Sachkunde über Knauf Trockenbaulösungen dokumentiert werden.

In der Regel akzeptieren Auftraggeber und Planer dieses Zertifikat dann auch als Schachkundenachweis im Sinne der MBO §55.

Durchführungsvorbehalt

Sollten sich für ein Seminar zu wenig Teilnehmer anmelden, bitten wir Sie um Verständnis dafür, wenn wir das Seminar absagen oder zu einem späteren Zeitpunkt durchführen. Das Gleiche trifft für die Fälle zu, bei denen aktuelle Probleme auftreten, wie z. B. der Ausfall eines Trainers oder Referenten.

Selbstverständlich werden in diesen Fällen die entrichteten Kostenbeiträge umgehend zurückerstattet.

Webinare & Weiterbildung

Was ist ein Webinar?

Ein Webinar ist ein online stattfindendes Seminar. Das Webinar findet, sofern nicht als Aufzeichnung gekennzeichnet, live statt und beinhaltet einen Vortrag mit einer Präsentation und dauert ca. eine Stunde. Es gibt einen Moderator sowie einen Co-Moderator zur Unterstützung. Sie können Ihre Fragen über ein Chatfenster stellen, die vom Referenten beantwortet werden.

Sind Webinare kostenpflichtig?

Unsere Webinare sind in der Regel kostenfrei.

Bei kostenpflichtigen Webinaren ist die Teilnehmergebühr auf der Homepage ersichtlich.

Wie melde ich mich zu einem Webinar an?

Unser Webinar-Angebot finden Sie hier. Dort wählen Sie Ihr gewünschtes Webinar und füllen das Anmeldeformular aus.

Welche (technischen) Voraussetzungen sind für eine Webinar-Teilnahme erforderlich?

Jeder Teilnehmer braucht seine eigene E-Mail-Adresse für Anmeldung und Teilnahme. Aus technischen Gründen können nicht mehrere Teilnehmer mit einer E-Mail-Adresse angemeldet werden. Teilnahmebestätigungen können auch nur an Teilnehmer verschickt werden, die sich mit Ihrer E-Mail-Adresse eingeloggt haben.

Allgemeine Voraussetzungen: Damit Sie an einem Online-Seminar teilnehmen können, brauchen Sie einen funktionstüchtigen PC, Laptop, ein Smartphone oder Tablet mit Lautsprecher. Ton hören Sie über Ihre Lautsprecher oder Kopfhörer (Headset). Außerdem benötigen Sie eine stabile Internetverbindung über einen WLAN- oder Festnetzanschluss. Bei Ihrem Webbrowser bitten wir Sie noch folgendes zu beachten: Sie benötigen hier einen aktuellen Webbrowser.

Als Veranstaltungsplattform nutzen wir GoToWebinar. Sie benötigen außer Ihrem Endgerät mit Webbrowser keine weitere Software.

Wie und wann erhalte ich die Zugangsdaten?

Nach der Anmeldung zu einem unserer Webinare auf der Seite erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail für das Webinar. Darin finden Sie Ihren persönlichen Einladungslink für die Teilnahme sowie Zugangsdaten. Diese enthält einen Link zum Systemcheck. Wir empfehlen Ihnen vorab zu prüfen, ob Ihre Teilnahme am Webinar technisch problemlos möglich ist.

Bei Teilnahme an einem kostenpflichtigen Webinar erhalten Sie Ihre Zugangsdaten nach Eingang der Teilnehmergebühr.

Wie kann ich testen, ob meine Technik funktioniert?

Nach der Anmeldung zu einem unserer Webinare auf der Seite www.knauf-akademie.de/webinare erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail für das Webinar. Diese enthält einen Link zum Systemcheck. Wir empfehlen Ihnen vorab damit zu prüfen, ob Ihre Teilnahme am Webinar technisch problemlos möglich ist. Den Systemcheck finden Sie auch hier. Dort können Sie an einem Test-Webinar teilnehmen um Ihre Technik zu prüfen.

Sollte etwas nicht funktionieren, finden sie hier Hilfe.

Benötige ich ein Mikrofon oder eine Webcam?

Grundsätzlich nein. Sie benötigen weder Mikrofon noch Webcam. Als Teilnehmer sind Sie während des Webinars automatisch auf „stumm“ geschaltet. Ihre Fragen an den Referenten können Sie bequem über die Chat-Funktion stellen.

Sollten Sie sich zu einem interaktiven Webinar anmelden, in dem Sie Ihre Fragen über Ihr Mikrofon stellen können, werden Sie in der Webinar Beschreibung sowie Ihrer Anmeldebestätigung ausdrücklich darauf hingewiesen. In der Regel ist das aber nicht der Fall.

Kann ich auch mobil an einem Webinar teilnehmen?

Ja. Um an einem unserer Webinare von unterwegs teilzunehmen benötigen Sie lediglich auf Ihrem Mobiltelefon oder Tablet die kostenlose GoToWebinar- App. Diese ist für Android und iOS erhältlich.

Sobald Sie die App installiert haben, erfolgt die Teilnahme ähnlich wie von einem Computer aus. Klicken Sie einfach auf den Teilnahmelink aus Ihrer Bestätigungs-E-Mail, oder öffnen Sie die App und geben die Webinar-ID aus Ihrer Bestätigungs-E-Mail ein.

Wie lange dauern Webinare?

Unsere Webinare sind auf eine Stunde angesetzt. Sollten am Ende viele Fragen aufkommen, kann es unter Umständen auch etwas länger dauen.

Wie verläuft die Teilnahme am Webinar?

Unsere Webinare beginnen pünktlich zu der angegebenen Uhrzeit. Der virtuelle Konferenzraum ist ca. 15 Minuten vor Beginn des Webinars geöffnet. In den meisten Fällen führen die Referenten eine Präsentation vor und erläutern diese mündlich.

Das Webinar wird von einem Hauptmoderator durchgeführt, welcher bei bestimmten Themen von einem Co-Moderator, als Spezialist für die jeweilige Thematik, unterstützt wird. Im Hintergrund agiert zusätzlich ein „stiller“ Moderator, welcher die Teilnehmer bei technischen Problemen unterstützt.

Während des gesamten Webinars haben die Teilnehmer die Möglichkeit schriftlich Fragen zu stellen. Diese werden entweder in den speziell dafür vorgesehenen Zeiten (jeweils nach einer beendeten Unterrichtsstunde) durch den Haupt- und Co-Moderator beantwortet oder bereits zwischendurch schriftlich durch den „stillen“ Moderator. Sollten wider Erwarten Fragen unbeantwortet geblieben sein, werden diese im Nachhinein beantwortet.

Kann ich mir das Webinar auch zu einem späteren Zeitpunkt ansehen?

24 Stunden nach Ende des Webinars erhalten alle Teilnehmer sowie alle Ferngebliebenen eine E-Mail mit einem Link zur Aufzeichnung des Webinars, die für zehn Werktage verfügbar ist.

Können mich Dozenten oder Teilnehmer sehen und hören?

Nein, als Teilnehmer nehmen Sie grundsätzlich passiv am Webinar teil. Niemand kann Sie sehen oder hören. Alle Teilnehmer werden zusätzlich vom Organisator stumm geschaltet. Sie haben aber die Möglichkeit, Ihre Fragen im Chat-Fenster schriftlich zu stellen. Ihr Referent kann dann auf Ihre Fragen eingehen.

Kann man individuelle Fragen stellen?

Ja. Sie haben die Möglichkeit Ihre Fragen im Chat-Fenster schriftlich zu stellen. Ihr Referent kann dann auf Ihre Fragen eingehen. Diese werden entweder in den speziell dafür vorgesehenen Zeiten (jeweils nach einer beendeten Unterrichtsstunde) durch den Haupt- und Co-Moderator beantwortet oder bereits zwischendurch schriftlich durch den „stillen“ Moderator. Sollten wider Erwarten Fragen unbeantwortet geblieben sein, dann werden diese im Nachhinein beantwortet.

Bekomme ich das Skript?

Nein. Unser Skript können wir Ihnen leider nicht zur Verfügung stellen. Aber: 24 Stunden nach Ende des Webinars erhalten alle Teilnehmer, sowie alle Ferngebliebenen eine E-Mail mit einem Link zur Aufzeichnung des Webinars. Diese ist für zehn Werktage verfügbar.

Bekomme ich eine Teilnahmebescheinigung/Zertifikat?

Ja. 24 Stunden nach Ende des Webinars erhalten Sie eine E-Mail mit Ihrem persönlichen Zertifikat.

Bitte beachten Sie, dass wir keine zusätzlichen Zertifikate ausstellen können, wenn mehrere Teilnehmer über eine Anmeldung (E-Mail-Adresse) teilgenommen haben. Zertifikate erfordern eine Anmeldung mit eigener E-Mail-Adresse sowie die persönlich aktive Teilnahme während des Webinars. Wer also ein Zertifikat erhalten möchte muss mit seinen individuellen Zugangsdaten während des Webinars dauerhaft angemeldet sein

Die Zertifikate werden automatisch erstellt. Bitte achten Sie auf die Richtigkeit Ihrer Daten bei der Anmeldung, da wir nachträglich keine Änderungen vornehmen können.

Teilnehmer, die sich nur über Telefon eingewählt haben erhalten kein Zertifikat. Bitte beachten Sie, dass wir hier nachträglich manuell kein Zertifikat ausstellen können.

Bitte haben Sie etwas Geduld beim Download des Zertifikates. Es kann mehrere Minuten dauern, bis Ihr persönliches Zertifikat als PDF geladen ist.

Was kann ich tun, wenn ich keine Bestätigungsmail erhalte?

Bitte überprüfen Sie Ihren Spam-Ordner. In einigen Fällen könnte das Spam-Filtersystem des E-Mail-Clients die E-Mail fälschlicherweise als Spam identifiziert haben. Es ist auch möglich, dass die Server Ihres Unternehmens die E-Mail aufgrund von Sicherheitsfirewalls blockiert haben.

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse. Stellen Sie sicher, dass Sie die E-Mail überprüfen, mit der sie sich für die Schulung angemeldet haben. Stellen Sie auch sicher, dass Ihnen bei der Anmeldung kein Schreibfehler unterlaufen ist.

Was kann ich tun, wenn ich mich nicht einwählen kann?

Hier haben wir drei Optionen/Tipps für Sie:

Bitte schließen Sie die Anwendung und starten nochmal neu.

Klicken Sie folgenden Link und melden sich mit der Webinar-ID aus der Bestätigungs-E-Mail und Ihrer E-Mail-Adresse an.

Bitte wenden Sie sich an den technischen Support von GoToWebinar.

Was kann ich tun, wenn ich den Vortrag nicht sehe/ den Referenten nicht höre?

Bitte stellen Sie sicher, dass das Übertragungsfenster von GoToWebinar im Vordergrund geöffnet ist. Bitte überprüfen Sie, dass Ihr Lautsprecher eingeschaltet bzw. Ihr Headset angeschlossen ist und auch das entsprechende Gerät in den Audio-Optionen im Übertragungsfenster von GoToWebinar ausgewählt ist.

Durchführungsvorbehalt

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir uns vorbehalten den Termin bei unter 10 Anmeldungen zu verschieben.